fehmarn-honig.de

Honig von der Insel Fehmarn

Der Rapshonig ist ausverkauft!

Wir konnten die Nachfrage nicht erfüllen und mussten Ihnen weniger verkaufen als Sie wünschten. Für uns ein toller Erfolg. Wir hoffen auf besseres Wetter im nächsten Frühjahr und eine größere Rapshonigernte.


Der Sommerhonig ist geschleudert und abgefüllt. Er schmeckt angenehm intensiv.
Wir behandeln unseren Honig nicht. Wir geben auch keinen anderen Honig dazu, um eine schnellere Kristallisation einzuleiten ("Impfen"). Aufgrund seiner Zusammensetzung ist der Honig dieses Jahr noch zäh-fließend. Es kann noch eine Weile dauern, bis der Honig streichfest wird, aber das passiert auch nach der Abfüllung im Glas.


Wenn Sie Honig kaufen möchten, rufen Sie uns an unter 04371/869355 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@fehmarn-honig.de.


Der Frühtrachthonig, gesammelt von unseren Bienen zur Zeit der Rapsblüte auf Fehmarn, ist ein reiner Blütenhonig und enthält zum größten Teil Nektar der Rapsblüten. Dazu kommt auf Fehmarn typischerweise etwas Nektar vom Weissdorn und kleinere Anteile frühblühender Blumen und Kräutern. Das macht den typischen milden Geschmack des fehmarnschen Rapshonigs aus.

Der Sommertrachthonig, ebenfalls ein reiner Blütenhonig, wird danach von den Bienen bis Anfang/Mitte Juli gesammelt. Er ist etwas kräftiger im Geschmack und ist eine Sammlung des Nektars von Blumen, Kräutern und Bäumen.

Wir schleudern unseren Honig bei Raumtemperatur ohne Erwärmung von Schleuder oder Sieben, um keine temperaturempfindlichen Inhaltsstoffe wie Vitamine oder Enzyme zu zerstören. Nach dem anschliessenden Rühren, damit der Honig schön cremig wird, füllen wir den Honig direkt in die Gläser ab. 100% Natur.
Honig (im Glas des Deutschen Imkerbundes - DIB):

Der Sommerhonig sollte Ende August / Anfang September fertig zum Verkauf sein.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, setzen wie Ihr Einverständnis voraus. ("Datenschutz")